Rems-Murr-Sport

Winnender Judoka Sarah Mehlau holt EM-Bronze

Mehlau
Das deutsche Team, Zweite von links ist Sarah Mehlau. © Privat

Die Weltranglistenfünfte in der Altersklasse U 21, Sarah Mehlau von der SV Winnenden, hat mit ihrem deutschen Mixed-Team bei den Judo-Europameisterschaften Senior im französischen Mulhouse die Bronzemedaille geholt.

Zunächst stand das deutsche Mixed-Team, nach einem Freilos, gegen die tschechische Mannschaft auf der Matte. In ihrer Gewichtsklasse bis 70 Kilogramm fegte Sarah Mehlau ihre tschechische Gegnerin Michaela Kulikova in einem spannenden Kampf von der Matte. Das Team gewann insgesamt vier Kämpfe, so dass die beiden weiteren Starter nicht mehr antreten mussten.

Im Halbfinale wartete der starke Gegner Niederlande. Nach einem 4:2 für das niederländische Team trafen die Deutschen im Kampf um Bronze auf das italienische Team. Nach vier souverän gewonnenen Kämpfen mussten auch diesmal die zwei weiteren Athleten nicht mehr antreten. Das deutsche Team sicherte sich somit die Bronzemedaille.

Die Weltranglistenfünfte in der Altersklasse U 21, Sarah Mehlau von der SV Winnenden, hat mit ihrem deutschen Mixed-Team bei den Judo-Europameisterschaften Senior im französischen Mulhouse die Bronzemedaille geholt.

Zunächst stand das deutsche Mixed-Team, nach einem Freilos, gegen die tschechische Mannschaft auf der Matte. In ihrer Gewichtsklasse bis 70 Kilogramm fegte Sarah Mehlau ihre tschechische Gegnerin Michaela Kulikova in einem spannenden Kampf von der Matte. Das Team gewann

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper