Herbrechtingen: Rechter Fahrstreifen gesperrt auf A 7 zwischen Langenau und Leibisee in Richtung Ulm

Veröffentlicht: 23.09.2020 19:15 Uhr

Der rechte Fahrstreifen ist auf der A 7 zwischen Langenau und Leibisee gesperrt.

Das Ereignis wirkt sich auf 10.79 Kilometer aus. Die Warnmeldung, dass der Verkehr voraussichtlich bis Donnerstag um 23:59 Uhr beeinträchtigt ist, ging am Mittwoch um 18:47 Uhr raus.

Dieser Artikel wurde automatisiert von einem Textroboter geschrieben. Was halten Sie von dieser Idee? Haben Sie Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie an service@zvw.de.