Ludwigsburg

15-Jähriger durch Messerangriff schwer verletzt

Krankenhaus
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte

Steinheim an der Murr (dpa/lsw) - Ein 15-Jähriger ist am Karfreitag in Steinheim an der Murr (Landkreis Ludwigsburg) vermutlich von einer mehrköpfigen Personengruppe mit einem Messer attackiert und schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei in Ludwigsburg mit. Die Hintergründe für die Tat im Bereich des Sportplatzes sowie die Tatverdächtigen waren den Angaben zufolge zunächst nicht bekannt. Das Polizeipräsidium Ludwigsburg habe sofort eine Fahndung mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers eingeleitet, hieß es. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen um weitere Hinweise.