Stuttgart & Region

22-Jähriger von Bahn erfasst und getötet

IMG_20161128_083555_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Stuttgart.
In Obertürkheim ist am Samstagmorgen (3.2.) ein 22-jähriger Mann offenbar von einem Zug erfasst und getötet worden. Ein Lokführer bemerkte gegen 7.55 Uhr rund 50 Meter vom Bahnhof Obertürkheim entfernt, dass der Mann leblos im Gleisbereich lag. Der Lokführer alarmierte den Rettungsdienst. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Warum der Mann sich auf den Gleisen befand, ist derzeit Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711/899057789 zu melden.