Stuttgart & Region

Aalen-Fachsenfeld: Hakenkreuze an Katholische Kirche gesprüht

Graffiti Spraydose Sprühdose Dose Farbe Farbschmierereien Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild © Pixabay (CCO Public Domain)

Zwei Hakenkreuze haben Unbekannte an die Wand einer katholischen Kirche in Fachsenfeld aufgesprüht. Die Schmierereien wurden am Samstag (03.10.) gegen 11.30 Uhr festgestellt. Laut Polizei sei eines der Hakenkreuze mit schwarzer Lackfarbe an die Wand links neben dem Haupteingang, ein weiteres Hakenkreuz mit einer anderen Farbe unmittelbar daneben aufgesprüht worden.

Die Polizei schließt einen Zusammenhang mit einem Vorfall am vorangegangenen Sonntag (27.10.) nicht aus. An dem Tag sei ein Fahrzeug mit drei Personen über eine frisch eingesäte Grünfläche beim Neubau des katholischen Gemeindehauses gefahren.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf mehrere hundert Euro. Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Aalen hat die Ermittlungen zu dem Vorfall aufgenommen.