Stuttgart & Region

Alkoholisierter 24-Jähriger verletzt Ehefrau und Polizistin

Blaulicht Polizei Polizeiauto Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner
Gaildorf.

Gleich mehrere Strafanzeigen erwarten einen 24 Jahre alten Mann, der am Freitagvormittag in Gaildorf (Landkreis Schwäbisch Hall) seine Ehefrau und anschließend eine Polizistin leicht verletzte.

Laut Polizeibericht wurden die Beamten gegen 11 Uhr in die Falkenstraße gerufen, nachdem der 24-Jährige dort in der Wohnung randalierte und auch auf seine 29 Jahre alte Frau losgegangen war.

Diese rettete sich zu ihren Nachbarn, die anschließend die Polizei verständigten. Bei der anschließenden Kontaktaufnahme mit dem leicht alkoholisierten 24-Jährigen zeigte dieser sich unkooperativ und verweigerte seine Personalien anzugeben.

Der Mann musste anschließend in Gewahrsam genommen werden, wogegen er sich sperrte und deshalb auf dem Boden überwältigt werden musste. Dabei wurde die Polizistin leicht verletzt. Während des anschließenden Aufenthalts in der Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers randalierte der Mann erneut und beschädigte eine Edelstahlabdeckung.