Stuttgart & Region

Anwohner zettelt in Aalen Streit mit Lieferanten an

Faust Streit Kampf Symbol Blaulicht_0
Symbolbild. © Pixabay

Aalen. In Aalen ist es am Mittwochmittag (02.01.) zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Lieferanten und einem Anwohner gekommen. Der Grund: Verpackungsmaterial auf dem Gehweg.

Laut Polizei stellten die beiden Lieferanten ihren Wagen gegen 12.30 Uhr im Pelzwasen ab, um ein Elektrogerät auszuliefern. Beim Ausladen war wohl Verpackungsmaterial auf dem Gehweg und der Straße zurückgeblieben. Darüber regte sich ein 45-jähriger Anwohner auf und fing einen Streit an. Während der zunächst verbalen Auseinandersetzung stieß der 45-Jährige beide Lieferanten mehrmals gegen den Lieferwagen. Einer der beiden schlug dem Angreifer daraufhin mit der Faust ins Gesicht.

Die Frau, an die das Elektrogerät geliefert wurde, wollte den Streit schlichten und wurde dabei von dem 45-Jährigen beleidigt. Alle an der Auseinandersetzung beteiligten Personen erstatteten Anzeige. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.