Stuttgart & Region

Auffahrunfall mit vier beteiligten Autos auf A81

Krankenwagen
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Hendrik Schmidt/ZB/dpa/Symbolbild © dpa

Ditzingen.
Bei einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Autos auf der Autobahn 81 nahe Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) ist eine 29-Jährige verletzt worden. Die Frau ist mit ihrem Wagen auf das Auto eines 27-Jährigen aufgefahren, der einen Auffahrunfall an einem Stauende absichern wollte, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Durch den Aufprall wurde sein Auto auf die zwei Fahrzeuge geschoben, die zuvor zusammengestoßen waren. Die drei weiteren Fahrer blieben den Angaben nach bei dem Unfall am Mittwochabend unverletzt.