Stuttgart & Region

Auto überschlägt sich mehrfach: Zwei junge Männer verletzt

Einzelnes Polizei-Blaulicht
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild © dpa

Weil im Schönbuch.
Ein betrunkener 19-Jähriger ist bei Weil im Schönbuch (Kreis Böblingen) mit seinem Auto von der Straße abgekommen, der Wagen hat sich mehrfach überschlagen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, streifte der Wagen hierbei mehrere Bäume und blieb anschließend auf einer Wiese stehen. Der Fahrer habe bei dem Unfall am frühen Sonntagmorgen leichte Verletzungen erlitten. Sein 20 Jahre alter Beifahrer verletzte sich schwer. Beide befreiten sich den Angaben zufolge selbst. Ein Rettungswagen brachte den 20-Jährigen in eine Klinik. Der Fahrer des Wagens musste eine Blutprobe abgeben. Die Beamten beschlagnahmten seinen Führerschein.