Stuttgart & Region

Autofahrerin mit über vier Promille

car-mirror-699356_1280_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Ostfildern.
Nicht schlecht gestaunt hat eine Streife der Esslinger Verkehrspolizei, als sie bei der Kontrolle einer betrunkenen Autofahrerin einen Alkoholtestwert von über vier Promille feststellen mussten. Die 54-Jährige war mit einem Mazda am Ostermontag, kurz nach 13 Uhr, in der Felix-Wankel-Straße von Nellingen unterwegs. Sie roch stark nach Alkohol, deshalb musste sie sich dem Test und einer Blutentnahme unterziehen. Da sie keinen Führerschein besitzt, konnten ihn die Beamten nicht einziehen.

Ab 4,0 Promille gibt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung diese möglichen Folgen an:

  • Lähmungen
  • unkontrollierte Ausscheidungen
  • Koma mit Reflexlosigkeit
  • Atemstillstand und Tod