Stuttgart & Region

B10 bei Esslingen: Auto überschlägt sich bei Unfall mehrfach - zwei Verletzte

Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © Carsten Rehder

Esslingen am Neckar (dpa/lsw) - Zwei Menschen sind bei einem Unfall auf der B10 nahe Esslingen am Neckar (Landkreis Esslingen) verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, streifte ein 82-Jähriger am Samstagnachmittag mit seinem Wagen auf der Bundesstraße aus bislang ungeklärter Ursache den Randstein an der Mittelleitplanke. Daraufhin krachte das Auto gegen den Fahrbahnteiler.

Beifahrerin schwer verletzt

Das Fahrzeug fuhr etwa 50 Meter weit über den Fahrbahnteiler und Leitplanke, kippte um und überschlug sich daraufhin mehrmals. Im Anschluss stürzte das Auto auf die Durchgangsfahrbahn der Bundesstraße. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht, seine 80-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Beide wurden durch den Rettungsdienst in ein Klinikum gebracht.