Stuttgart & Region

Bahnverkehr im Südwesten am Wochenende behindert

S-Bahn sbahn s bahn schienen symbol symbolbild gleis bahnsteig
Symbolbild. © Joachim Mogck

Stuttgart.
Bahnreisende müssen sich am Wochenende auf Verspätungen und Zugausfälle in Baden-Württemberg einstellen. Wegen Bauarbeiten in Stuttgart und Esslingen würden die Züge des Fern- und Regionalverkehrs in der Region über die S-Bahn-Gleise umgeleitet, teilte die Bahn am Mittwoch mit. Die S-Bahnlinie S1 (Herrenberg-Stuttgart-Kirchheim) fahre am Samstag nur im Halbstundentakt.

Am Samstag und Sonntag rechnet die Bahn mit Verspätungen im Regionalverkehr zwischen Stuttgart und Ulm. Zwischen Samstag (6.00 Uhr) und Montagmorgen (4.30 Uhr) fallen die IC-Züge der Linie 60 zwischen Karlsruhe und München aus. Im gleichen Zeitraum sollen auch mehrere EC-Züge von Stuttgart nach München gestrichen werden. Die Bahn empfiehlt den Fahrgästen, ihre geplante Verbindung vorab im Internet zu prüfen, Website und App würden laufend aktualisiert.