Reutlingen

Bauernhaus-Brand: Schaden von mehreren Hunderttausend Euro

Feuerwehr
Ein Mitglied der Feuerwehr spritzt aus einem Schlauch mit Wasser. © David Inderlied

Reutlingen (dpa/lsw) - Ein altes Bauernhaus mit Scheune ist am Donnerstag in Reutlingen vollständig in Flammen aufgegangen. Dabei sei ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden, teilte ein Polizeisprecher mit. Zeugen hätten Rauch und Feuer bemerkt und den Notruf gewählt. Ein im Haus lebender Bewohner habe sich rechtzeitig in Sicherheit bringen können. Auch seien die Rinder aus dem Stall unversehrt ins Freie geleitet worden. Warum das Feuer ausbrach, war zunächst noch nicht bekannt.