Stuttgart & Region

Beißender Geruch löst Alarm aus

1/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_0
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
2/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_1
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
3/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_2
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
4/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_3
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
5/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_4
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
6/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_5
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
7/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_6
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
8/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_7
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
9/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_8
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
10/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_9
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
11/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_10
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
12/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_11
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez
13/13
Einsatz am Stuttgarter Flughafen am 27.11.2019_12
Beißender Geruch löste am Mittwochmorgen einen größeren Einsatz am Flughafen Stuttgart aus. © Christine Tantschinez

Flughafen Stuttgart. Am Mittwochmorgen gegen 9 Uhr kam es zu einem größeren Einsatz von Rettungskräften und der Flughafenfeuerwehr. In Bereich des Terminal 3 bemerkten Besucher und Angestellte einen beißenden, stechenden Geruch. Zwei Personen meldeten Übelkeit. Das bestätigte ein Sprecher des Flughafens auf Nachfrage unserer Zeitung. Daraufhin wurden die Flughafenfeuerwehr und der Rettungsdients alamiert.  Die Flughafenfeuerwehr untersuchte mit Atemschutzgeräten den betroffenen Bereich. Der erste Verdacht auf einen Amoniakaustritt wurde indes nicht bestätigt. Statt dessen wurden nach Angaben des Flughafensprechers in einem Mülleimer verdorbene Lebensmittel in einer Flasche gefunden, die einen amoniakartigen fauligen Geruch ausströmten. Schadstoffmessungen der Luft ergaben ebenfalls keine gesundheitsgefährdenden Werte, es wurde Entwarnung gegeben. Nach Angaben des Sprechers war der Ablauf im Flughafen zu keiner Zeit behindert, lediglich eine Check-In Schalter-Reihe im Terminal 3 wurde kurzzeitig verlegt.