Stuttgart & Region

Beim Wenden erfasst: Motorradfahrer schwer verletzt

Motorrad Reifen Roller Krad symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay CC0 Public Domain

Stuttgart.
Beim Zusammenstoß mit einem Audi ist am Montagabend (20.01.) ein 42 Jahre alter Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt hatte die 21-jährige Fahrerin des Audi zunächst in der Rosensteinstraße geparkt. Als sie beim Anfahren wendete, um in Richtung Ehmannstraße weiterzufahren, stieß sie mit dem Motorrad zusammen. Der 42-Jährige erlitt schwere, die 21-Jährige leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst versorgte beide vor Ort und brachte den Motorradfahrer anschließend ins Krankenhaus. Nach ersten Schätzungen entstand bei dem Unfall ein Schaden von mehreren Tausend Euro.