Stuttgart & Region

Betrunkener schläft nach Unfall im Auto ein

Alkohol Symbol Symbolbild Alkohol am Steuer Trunkenheitsfahrt
Symbolbild. © Gaby Schneider

Aalen.
Ein Betrunkener hat in der Nacht zum Donnerstag (21.03.) einen Unfall verursacht und ist danach in seinem Auto eingeschlafen. Die Polizei fand den 48-Jährigen gegen 0.30 Uhr in seinem stark beschädigten Mercedes auf einem Parkplatz. Die gesamte linke Seite des Fahrzeugs war beschädigt, der Außenspiegel abgerissen. Die Unfallstelle konnte bislang noch nicht ermittelt werden.

Der stark alkoholisierte Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Polizei Aalen sucht nach Hinweisen.