Stuttgart & Region

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

Heli03_0
Polizeihubschrauber im Einsatz © Sarah Utz

Stuttgart.
Ein bewaffneter Mann hat am Mittwochabend in Untetürkheim eine Tankstelle überfallen. Der Täter ist auf der Flucht. Die Fahndung, bei der auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde, blieb bislang ohne Erfolg.

Der Mann hatte gegen 20.40 Uhr eine 27-jährigen Mitarbeiter mit der Waffe bedroht und Bargeld gefordert. Er erbeutete mehrere hundert Euro, steckte sie in seine Taschen und flüchtete von der Tankstelle in der Augsburger Straße in Richtung Bahnhof Obertürkheim. 

Täter war mit einem Tuch maskiert

Der Gesuchte ist etwa 25 Jahre alt, 1,85 bis 1,90 Meter groß und hat eine kräftige Statur. Er hat blaue Augen, blondes Haar und trug eine schwarze Jacke mit Kapuze, eine hellblaue Jeans und war mit einem Tuch maskiert.

Die Kriminalpolizei nimmt unter der Telefonnummer 0711/89905778 entgegen.