Stuttgart & Region

Brand in Mehrfamilienhaus in Wangen: vier Leichtverletzte

Feuerwehr
Feuerwehrmänner stehen vor einem Feuerwehrauto. Foto: Jens Büttner/zb/dpa © dpa

Wangen.
Bei einem Kellerbrand sind in Wangen (Kreis Göppingen) vier Menschen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Samstagabend brach das Feuer in einer ehemaligen Sauna aus, die als Abstellkammer genutzt wurde. Die Löschversuche der Bewohner am Samstagmittag waren erfolglos, sie wurden durch Rauchgas verletzt. Warum die ehemalige Sauna in Flammen aufging, war zunächst unklar. Die Wohnung war danach unbewohnbar.