Stuttgart & Region

Corona-Impfung in der Wilhelma: Sonderimpfaktion in Stuttgart am Samstag (25.09.)

Wilhelma Stuttgart Impfung Impfaktion Sonderimpfaktion Impfen unter Palmen
Die Kamele der Wilhelma interessieren sich für das Plakat zur Impfaktion, bei der auch eine Begegnung mit den Trampeltieren verlost wird. © Wilhelma Stuttgart

Unter dem Motto "Impfen unter Palmen" hat die Stuttgarter Wilhelma für Samstag (25.09.) eine Sonderimpfaktion angekündigt. Dann können sich Gäste des Zoologisch-Botanischen Gartens laut Pressemitteilung während des Besuchs gegen Covid-19 impfen lassen.

Wo und wann findet die Impfung statt?

Die Sonderimpfaktion findet von im Gebäude der Wilhelmaschule neben dem Maurischen Landhaus statt. Impfungen können zwischen 10 und 13 Uhr sowie zwischen 13.30 und 16 Uhr durchgeführt werden.

Welche Impfstoffe werden angeboten?

Angeboten werden Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen für berechtigte Personen. Es stehen Impfstoffe von BioNTech/Pfizer (Comirnaty) und Johnson&Johnson (Janssen) zur Verfügung.

Was muss ich mitbringen?

Wer sich zum ersten Mal impfen lässt, braucht laut Wilhelma lediglich einen Personalausweis mitzubringen. Bei allen anderen ist ein Nachweis der vorangegangenen Impfungen erforderlich. Impfpässe seien nicht nötig, vor Ort würde eine Bescheinigung inklusive QR-Code für das digitale Impfzertifikat ausgestellt. 

Was muss ich sonst beachten?

Wer die Wilhelma besucht, muss aktuell ein Online-Ticket mit Einlasszeitfenster buchen. Außerdem gilt die 3G-Regel: Besucher müssen nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind. 

Verpflegung und Gewinnspiel: Was es sonst zu wissen gibt

Die Sonderimpfaktion ist Teil der Aktionskampagne „Dranbleiben“ des Landes Baden-Württemberg. Die Impfung übernimmt ein Mobiles Impfteam des Robert-Bosch-Krankenhauses Stuttgart.

Die Wilhelma bietet nach eigenen Angaben ein Rahmenprogramm dazu, "um Interessierten und Unentschlossenen den Schritt zu erleichtern". Dazu gehören die Bewirtung inklusive Kuchen-Gutschein, ein Unterhaltungsprogramm und ein Gewinnspiel. Beim Gewinnspiel werden laut Pressemitteilung "Tierbegegnungen mit den Kamelen" sowie Freikarten verlost.