Stuttgart & Region

Drogenhandel im größeren Stil: Polizei Stuttgart nimmt vier Männer fest

Drogen dealen
Symbolfoto. © Alexandra Palmizi

Die Polizei hat am Dienstagabend (25.01.) vier Männer im Alter von 23, 24 und 29 Jahren festgenommen, die im Verdacht stehen, im größeren Stil mit Rauschgift gehandelt zu haben.

Umfangreiche Ermittlungen führten nach Angaben der Polizei auf die Spur der vier Tatverdächtigen. Spezialkräfte nahmen den 29-jährigen Mann gegen 21.20 Uhr im Bereich Degerloch/Heslach fest, nachdem er gemeinsam mit seinen mutmaßlichen Komplizen rund neun Kilogramm Marihuana von einem Lieferanten erhalten haben soll. In einem mutmaßlichen Rauschgiftbunker der Beschuldigten in Heslach entdeckten die Beamten laut Polizeimitteilung rund ein Kilogramm Marihuana, mehrere Hundert Gramm Kokain, mehrere Zehntausend Euro mutmaßliches Dealergeld sowie weitere Utensilien, die auf einen Drogenhandel schließen lassen. Außerdem konnte die Polizei eigenen Angaben zufolge in einer Kleingartenanlage gut 500 Gramm Marihuana sichergestellen.

Den 23-jährigen sowie den 24-jährigen Mann nahmen die Beamten ebenfalls im Bereich Heslach fest, nachdem diese zunächst mit dem Auto sowie zu Fuß geflüchtet waren. Anschließend durchsuchten sie deren Wohnungen. Die Ermittlungen führten außerdem zu einem 29 Jahre alten Mann, der mutmaßlich im Zusammenwirken mit den weiteren Beschuldigten in einer Garage in Leinfelden-Echterdingen Betäubungsmittel deponiert haben soll. Dort fanden die Beamten rund vier Kilogramm Marihuana, wie die Polizei mitteilt. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung entdeckte die Polizei weitere zwei Kilogramm Marihuana sowie über 1.500 Euro mutmaßliches Dealergeld. Alle Tatverdächtigen wurden am Mittwoch (26.01.) auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehle erließ und diese in Vollzug setzte.

Kennen Sie schon unsere News App?

Mit der ZVW News App kommen Ihre Nachrichten jetzt bequem via Push auf Ihr Smartphone. Welche News Sie bekommen, entscheiden Sie selbst. Sie können die ZVW News App zusammen mit ZVW Plus 30 Tage lang kostenlos testen. Jetzt gleich herunterladen: