Stuttgart & Region

Feinstaubalarm noch mindestens bis Sonntag

Feinstaubalarm_0
Symbolbild. © Danny Galm

Stuttgart. Der seit Montag ausgerufene Feinstaubalarm wird noch mindestens bis einschließlich Samstag, 10. Februar, 00.00 Uhr andauern.

Das teilte die Stadt Stuttgart am Mittwochnachmittag mit. Das offizielle Ende ist weiterhin offen. Bereits am Dienstag wurde der Grenzwert für die Minipartikel in der Luft am Neckartor überschritten. 

Der aktuelle Feinstaubalarm ist der siebte im Herbst und Winter 2017/18. Er gilt seit dem 4. Februar 18.00 Uhr für Komfort-Kamine, die nicht die einzige Heizquelle in einer Wohnung sind. Seit Montag, dem 5. Februar, 00.00 Uhr sind Autofahrer dazu aufgerufen, ihr Fahrzeug stehen zu lassen.