Stuttgart & Region

Flughafen Stuttgart: Knast statt Türkei-Reise – 25 Jähriger festgenommen

stuttgart flughafen flieger sommerurlaub urlaub KLM Cityhopper flugzeug symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Ein 25-Jähriger Deutscher ist laut Polizei am Freitag (10.12.) am Flughafen in Stuttgart festgenommen worden. Der Grund: Bei der Ausweiskontrolle fiel den Beamten auf, dass gegen den Passagier gleich drei offene Haftbefehle vorlagen.

Noch 332 Tage Haft offen

Der aktuellen Pressemitteilung zufolge hatte die Staatsanwaltschaft Heilbronn den Mann zur Festnahme ausgeschrieben. In drei Verfahren habe er insgesamt noch 332 Tage Haft zu verbüßen.

Statt mit dem Flieger in die Türkei zu reisen, wurde der 25-Jährige deshalb von der Bundespolizei in die Justizvollzugsanstalt Stuttgart gebracht.

Kennen Sie schon unsere News App?

Mit der ZVW News App kommen Ihre Nachrichten jetzt bequem via Push auf Ihr Smartphone. Welche News Sie bekommen, entscheiden Sie selbst. Sie können die ZVW News App zusammen mit ZVW Plus 30 Tage lang kostenlos testen. Jetzt gleich herunterladen: