Stuttgart & Region

Frontalzusammenstoß in Crailsheim-Onolzheim: 23-Jähriger fährt ohne Führerschein und mit Alkohol im Blut ein nicht zugelassenes Auto

Politikerin Polizei Reportage
Symbolbild. © Gabriel Habermann

Ohne Führerschein und mit einem Auto, das nicht zugelassen ist, war ein 23-Jähriger am Dienstag (18.08) gegen 21 Uhr auf der Aalener Straße in Richtung der Onolzheimer Hauptstraße in Crailsheim-Onolzheim unterwegs. Auf der Onolzheimer Hauptstraße geriet der Ford KA, laut einem Bericht der Polizei, immer wieder auf die Gegenfahrbahn bis er letztlich mit einem entgegenkommenden Ford Focus einer 27-jährigen Autofahrerin frontal zusammenstieß.

Die 27-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste in eine Klinik eingeliefert werden. Bei der Unfallaufnahme fiel der Polizei auf, dass der 23-jährige Verursacher wohl zuvor Alkohol konsumiert hat. Ein Atemalkoholtest wies knapp 0,8 Promille auf. Daraufhin wurde der 23-Jährige für eine Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen.