Stuttgart & Region

Jugendliche bei Geburtstagsfeier angegriffen

Blaulicht-Symboldbild_0
Symbolbild © Nadine Zuehr

Aalen.
Zusammen mit mehreren Freunden feierte ein 16-Jähriger am Samstagabend auf einem Gelände in der Alten Heidenheimer Straße seinen Geburtstag. Kurz vor Mitternacht kam eine Gruppe von acht Personen zu dem umzäunten Gelände und erkundigte sich nach dem Geburtstagskind. Als der 16-Jährige sich zu erkennen gab, trat ein Unbekannter dem Jugendlichen unvermittelt mit dem Fuß derart in den Bauch, dass dieser ohnmächtig zu Boden ging.

Ein ebenfalls 16-Jähriger wurde von dem Angreifer mit der Schulter ins Gesicht gestoßen. Anschließend packte der Unbekannte einen weiteren Jugendlichen am Hals und drückte ihn zu Boden. So plötzlich die Gruppe gekommen war, flüchtete sie in Richtung Innenstadt. Die drei Verletzten mussten vom Rettungsdienst versorgt werden.