Stuttgart & Region

Katze ausgewichen: Lkw prallt in Leitplanke

Katze Symbol_0
Symbolbild. © Ramona Adolf
Schwäbisch Hall.
Ein Lkw ist am Dienstag (09.01.) in die Leitplanke geprallt, weil der Fahrer einer Katze ausgewichen ist. Der 43-Jährige war am Nachmittag mit einem Sattelzug mit Auflieger nach Schwäbisch Hall gefahren, als plötzlich eine Katze auf die Fahrbahn sprang. Der Fahrer zog den Sattelzug deshalb nach rechts. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von rund 7 000 Euro.