Stuttgart & Region

Kreis Reutlingen: 68-Jähriger tot aus Lauter geborgen

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Am Freitagvormittag (18.11.) ist in Gomadingen im Kreis Reutlingen ein 68-Jähriger tot aus der Lauter geborgen worden.

Wie die Polizei mitteilte, liegen bislang keine Hinweise auf eine Straftat oder eine Beteiligung Dritter vor. Ein Zeuge hatte die leblose Person gegen 10 Uhr entdeckt und die Polizei informiert. Der Tote wurde aus dem Wasser geborgen. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur Todesursache dauern an.