Stuttgart & Region

Leonberg-Eltingen: 65-Jährige greift Schülerin an

Streifenwagen Polizei Blaulicht Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Ramona Adolf

Eine 65-Jährige hat am Mittwochmorgen (23.02.) in Eltingen eine Schülerin angegriffen. Wie die Polizei mitteilt, befand sich die 17-jährige Schülerin gegen 7.25 Uhr in der Leonberger Straße auf dem Weg zur Schule. Dort begegnete sie der 65-Jährigen. Die Frau, die sich nach Angaben der Polizei vermutlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, schrie die 17-Jährige plötzlich an. Außerdem soll sie der Schülerin mutmaßlich ohne Grund eine Handtasche auf den Kopf geschlagen haben.

Die Schülerin wurde dabei leicht verletzt. Sie meldete den Vorfall sofort persönlich beim nahegelegenen Polizeirevier. Die Beamten fahndeten nach der Tatverdächtigen und fanden sie kurz darauf. Die Frau, die bereits polizeibekannt ist, wurde anschließend in eine psychiatrische Einrichtung gebracht.

Kennen Sie schon unsere News App?

Mit der ZVW News App kommen Ihre Nachrichten jetzt bequem via Push auf Ihr Smartphone. Welche News Sie bekommen, entscheiden Sie selbst. Sie können die ZVW News App zusammen mit ZVW Plus 30 Tage lang kostenlos testen. Jetzt gleich herunterladen: