Stuttgart & Region

Lkw-Fahrer verliert Paletten: Unfall auf B14 in Stuttgart

Lkw
Symbolfoto. © Pixabay / Lizenz: CC0 Public Dom

Ein bislang unbekannter Lastwagenfahrer hat am Montagnachmittag (27.06.) in Stuttgart auf der B14 Ladung verloren und dadurch einen Unfall verursacht.

Mehrere hundert Euro Sachschaden

Wie das Polizeipräsidium Stuttgart mitteilte, war eine 41-jährige Audi-Fahrerin gegen 14.40 Uhr auf der Bundesstraße aus Richtung Fellbach kommend in Richtung Esslingen unterwegs.

Auf Höhe der Brücke über den Neckar fuhr sie hinter einem grauen Lastwagen mit einem offenen Container.  Aus diesem fielen mehrere Holzpletten heraus, welche den Audi am vorderen linken Stoßfänger beschädigten.

Es entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903600 bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeirevier 6 Martin-Luther-Straße zu melden.