Stuttgart & Region

Mann bedroht eigene Mutter in Stadtbahn

Messer_0
Symbolbild © ZVW/Gülay Alparslan

Stuttgart.
Mit einem Messer und einem Staubsaugerrohr hat ein 34-Jähriger am Sonntagabend (8.12.) seine Mutter und weitere Fahrgäste in einer Stadtbahn bedroht. Wie die Polizei mitteilt, befand sich der 34-Jährige gegen 18.40 Uhr gemeinsam mit seiner 58 Jahre alten Mutter am Südheimer Platz in einer Stadtbahn der Linie U1. Bereits auf dem Weg zur Haltestelle stritten sich die beiden offenbar. Dabei bedrohte der 34-Jährige seine Mutter mit einem mitgeführten Messer und Staubsaugerrohr. Mehrere Fahrgäste versuchten, den Streit zu schlichten und den Mann zu beruhigen. Daraufhin habe der 34-Jährige auch die Fahrgäste angegangen.
Alarmierte Polizeibeamte nahmen den Mann fest. Wegen seines labilen Zustands brachten die Beamten ihn in eine Klinik. 
Zeugen oder mögliche Geschädigte werden gebeten, sich an die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 4, Balinger Straße unter der Telefonnummer 0711 89903400 zu wenden.