Stuttgart & Region

Mann onaniert vor Frau und flieht auf neongrünem Rad

Symbolbild Hose_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Stuttgart-Vaihingen. Ein unbekannter Mann hat laut Polizei am Donnerstag (25.04.) in einem Wald bei Büsnau vor einer 35 Jahre alten Spaziergängerin onaniert. 

Eine 35-Jährige erwischte am Donnerstag gegen 13 Uhr einen Mann mit heruntergelassener Hose, der an einem Baum onanierte. Als sie die Polizei alarmierte, floh er auf einem neongrünen Fahrrad. 

Der Mann soll ca. 35 Jahre alt und etwa 175 Zentimeter groß sein. Er hatte laut Angaben der Polizei, die sich auf die Aussage der Frau bezieht, "ein südländisches Erscheinungsbild". Zum Tatzeitpunkt trug er ein hellblaues T-Shirt, eine dunkelblaue Weste und eine dunkle Hose.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.