Stuttgart & Region

Mann wird auf Finanzamt-Parkplatz ausgeraubt

police-378255_640_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Aalen. Ein 36-Jähriger ist am Samstag unter vorgehaltener Pistole auf dem Parkplatz des Finanzamts bestohlen worden.

Am Samstagabend gegen 22.15 Uhr wurde ein 36-Jähriger überfallen und bestohlen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er saß in seinem Pkw auf dem Parkplatz des Finanzamtes in der Bleichgartenstraße, als ein Unbekannter unvermittelt die Beifahrertür öffnete. Der Mann bedrohte den 36-Jährigen mit einer Pistole und forderte ihn auf, Geld auszuhändigen, worauf der ihm seinen Geldbeutel gab. Anschließend flüchtete der Unbekannte in Richtung Bahnhof.

Der Täter wird von der Polizei als ca. 20 Jahre alt beschrieben. Er soll aktzentfreies Deutsch gesprochen haben und mit einer Jogginghose und einer dunklen Jacke mit Kapuze bekleidet gewesen sein. Zeugen können sich beim Polizeirevier Aalen, Tel.: 07361/5240, melden.