Stuttgart & Region

Nach VfB-Spiel: Augsburg-Fans verprügelt

Symbolfoto Faust Schlagen Symbol Blaulicht_0
Symbolfoto. © Pixabay

Stuttgart.
Zwei Augsburg-Fans sind am Samstag von Unbekannten angegriffen worden. Die Männer prügelten auf die beiden ein und raubten ihnen einen Fanschal.

Die beiden 24-jähirgen FCA-Anhänger waren nach dem Bundesligaspiel zum Bahnhof Bad Cannstatt gelaufen. In der Unterführung kurz vor der Deckerstraße schlugen die vier bis fünf Unbekannten auf sie ein. Einem rissen sie den Schal vom Hals. Als sein Begleiter ihm Helfen wollte, schlugen sie ihn zu Boden und verletzten ihn schwer.

Die Tatverdächtigen waren schwarz gekleidet und gehören nach ersten Ermittlungen einer Stuttgarter Ultragruppierung an. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711/89905778 zu melden.