Stuttgart & Region

Radfahrer mit Drahtseil auf Bergabfahrt zu Fall gebracht

Blaulicht Polizei
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa

Stuttgart.
Weil Unbekannte ein Drahtseil auf einer Bergabfahrt in Stuttgart gespannt haben, hat sich ein 16 Jahre alter Fahrradfahrer verletzt. Der Jugendliche hatte das Seil auf der abschüssigen Strecke zwar noch bemerkt, bremste dann aber stark und stürzte, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Jugendliche entfernte am Samstag das Seil, das auf Brusthöhe der hinabfahrenden Biker quer über den Weg gespannt worden war. Die Polizei sucht nach Zeugen. Die Downhill-Strecke wird vor allem von Mountainbikern genutzt.