Stuttgart & Region

Sattelzug bleibt in Tunnel stecken - Tunnel Stammheim bis auf weiteres gesperrt

auto-962083_960_720_0
Symbolbild. © ZVW
Stuttgart-Stammheim.
Ein offenbar zu hoch beladener Sattelzug ist am Montagnachmittag im Tunnel Stammheim der Bundesstraße 27a steckengeblieben und hat die Tunneldecke erheblich beschädigt. Der 22-jährige Fahrer des Sattelzuges befuhr gegen 14.10 Uhr die Bundesstraße 27a von Möglingen kommend in Richtung Zuffenhausen. Da der Sattelzug offenbar zu hoch beladen war, streifte die Ladung rund 40 Meter an der Tunneldecke entlang und beschädigte das Tunnelportal, die Decke und die Beleuchtung. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, kann bislang noch nicht abgeschätzt werden. Das Tunnelportal ist so schwer beschädigt, dass der Tunnel bis auf weiteres in beiden Richtungen gesperrt werden muss. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet.