Stuttgart & Region

Schlägerei im Hauptbahnhof

Symbolfoto Faust Schlagen Symbol Blaulicht_0
Symbolfoto. © Pixabay
Stuttgart.
Ein 24-jähriger Mann und ein 52-Jähriger haben sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag (22.10.2016/23.10.2016) gegen 23.00 Uhr in der Markthalle im Hauptbahnhof Stuttgart zunächst beschimpft und anschließend geprügelt haben. Der 24-Jährige soll dem Älteren mehrmals ins Gesicht geschlagen haben. Beide waren stark alkoholisiert. Der 52-Jährige wurde nur leicht verletzt, sodass keine ärztliche Versorgung notwendig war. Die Bundespolizei ermittelt.