Stuttgart & Region

Schwäbisch Gmünd: 83-Jähriger Fußgänger von LKW erfasst und tödlich verunglückt

DRK
Symbolfoto. © ZVW/Gaby Schneider

Bei einem Verkehrsunfall in Schwäbisch Gmünd - Straßdorf ist ein Fußgänger tödlich verunglückt. Laut Angaben der Polizei übersah am Mittwochvormittag (07.09.) ein 52-jähriger LKW-Fahrer einen 83-jährigen Fußgänger.

Der LKW-Fahrer war in der Donzdorfer Straße in Richtung Rechberg unterwegs, als er den Fußgänger erfasste. Der 83-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die Straße ist seit ca. 11.30 Uhr komplett gesperrt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07904/942 60 bei der Verkehrspolizei zu melden.