Stuttgart & Region

Schwäbisch Gmünd: Unbekannter legt mehrere Brände an Pädagogischer Hochschule

Feuerwehr Blaulicht Brand Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Alexandra Palmizi

Insgesamt 10 Brandstellen hat eine Polizeistreife am Samstagmorgen (20.02.) rund um das Gelände der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd festgestellt. Ein Zeuge bemerkte gegen 10.15 Uhr zwei kleinere Brandstellen an der Vorder - und Rückseite der Sporthalle. Laut Polizei konnte der Zeuge mit einer Wasserflasche die Brände nahezu vollständig löschen.

Hinzugerufene Beamte stellten weitere Brandstellen im Bereich des Hörsaalgebäudes und an einer Trennmauer zwischen Sporthalle und Hörsaal fest. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Schwäbisch Gmünd unter der Rufnummer 07171/358-0 entgegen.