Stuttgart & Region

Schwäbisch Gmünd: Vermisster Mann mit Hubschrauber und Hunden gesucht

Polizeihubschrauber Symbolfoto Symbolbild Symbol Polizei Blaulicht
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Über Schwäbisch Gmünd ist am Mittwochabend (03.08.) ein Polizeihubschrauber gekreist. Laut dem Polizeipräsidium Aalen wurde ein 20-Jähriger gesucht.

Suche in der Nacht erfolglos abgebrochen - Mann am Morgen gefunden

Der junge Mann wurde am Mittwoch als vermisst gemeldet. Da er sich laut der Polizei in einer hilflosen Lage befinden könnte, wurde eine Suchaktion gestartet. Am Boden wurde er mit Streifenwagen und Rettungshunden gesucht, in der Luft mit einem Polizeihubschrauber. Außerdem bat die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

Gegen 1 Uhr in der Nacht musste die Suchaktion erfolglos abgebrochen werden. Durch Hinweise der Bevölkerung konnte der Mann am Donnerstagmorgen (04.08.) aber wohlbehalten in Eschach aufgefunden werden.