Stuttgart & Region

Stuttgart-Bad Cannstatt: Auto stößt mit Stadtbahn zusammen - zwei Verletzte

Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © Carsten Rehder

Stuttgart (dpa/lsw) - Zwei Menschen sind beim Zusammenstoß eines Autos mit einer Stadtbahn in Bad Cannstatt verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wollte die 64-jährige Fahrerin des Wagens am Donnerstagabend rechts abbiegen. Dabei kollidierte das Fahrzeug mit der Straßenbahn. Eine 20-jährige Mitfahrerin im Auto wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Ein zehnjähriger Junge in der Stadtbahn wurde leicht verletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:211112-99-971747/2