Stuttgart & Region

Stuttgart: Einbrecher steigen in Corona-Teststation ein

HT8C1981a
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Wie die Polizei mitteilte, sind Unbekannte am Sonntag (09.01) in eine Corona-Teststation in Stuttgart eingebrochen. Die Hintergründe sind noch unklar.

Kripo ermittelt – und sucht Zeugen

Die Täter stiegen demnach gegen 3.15 Uhr durch ein Dachfenster am Gebäudevorbau in Bad Cannstatt ein und konnten so in die Räumlichkeiten der Teststation gelangen. Auch die Verbindungstür zu einem angrenzenden Kiosk traten die Unbekannten laut Polizei ein.

Nach bisherigen Erkenntnissen flüchteten die Täter aus dem Gebäude in der Straße Hallschlag, ohne etwas mitzunehmen. Die Kriminalpolizei ermittelt. Zeugen können sich unter der Telefonnummer +4971189905778 melden.

Kennen Sie schon unsere News App?

Mit der ZVW News App kommen Ihre Nachrichten jetzt bequem via Push auf Ihr Smartphone. Welche News Sie bekommen, entscheiden Sie selbst. Sie können die ZVW News App zusammen mit ZVW Plus 30 Tage lang kostenlos testen. Jetzt gleich herunterladen: