Stuttgart & Region

Stuttgart: Polizei nimmt 21-Jährigen fest, der eine 13-Jährige sexuell missbraucht haben soll

Verbrechen
Symbolbild. © Benjamin Büttner

Polizeibeamte haben am Freitag (09.10.) einen 21 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, in den Sommermonaten ein 13 Jahre altes Mädchen sexuell missbraucht zu haben.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilen, soll der Mann im Mai über ein soziales Netzwerk Kontakt zu dem Mädchen aufgenommen haben. Bei den anschließenden Treffen soll er das Mädchen sexuell missbraucht haben.

Der 21-jährige portugiesische Staatsangehörige wurde am Freitag einem Richter vorgeführt, der den Haftbefehl in Vollzug setzte.