Ferienwochen

Stuttgarter Flughafen rechnet mit Ansturm an Pfingsten

Flughafen Stuttgart
Ein Passagier steht mit seinem Koffer im Flughafen. © Tom Weller

Stuttgart (dpa/lsw) - Der weiter stark von der Corona-Krise getroffene Stuttgarter Flughafen erwartet für die beiden Ferienwochen nach Pfingsten zwischen 400.000 und 500.000 Passagiere. Dies teilte eine Sprecherin am Freitag mit. Im Rekordjahr 2019 vor der Pandemie seien 700.000 Passagiere im gleichen Zeitraum gezählt worden. Inzwischen betrage die Auslastung des Flughafens rund 60 Prozent des Vorkrisenniveaus.

Im laufenden Jahr erwartet der Flughafen rund sechs Millionen Passagiere. Im vergangenen Jahr wurden nach früheren Angaben 3,58 Millionen Fluggäste gezählt - eine Steigerung um 11,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.