Stuttgart & Region

Tätliche Auseinandersetzung

verhaftung_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Ellwangen.
Drei Männer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren wurden am Samstagmorgen von Beamten des Ellwanger Polizeireviers in Polizeigewahrsam genommen. Die drei waren gegen 2.30 Uhr mit mehreren Mitbewohnern der Landeserstaufnahmeeinrichtung in Streit geraten. Als der Sicherheitsdienst dazwischen ging, wurde einer der Securityleute leicht verletzt. Da die Situation anders nicht befriedet werden konnte, mussten die drei Männer in Polizeigewahrsam genommen werden. Gegen sie wurden Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen.