Stuttgart & Region

Unfall in Staubwolke

Blaulicht Polizei Polizeiauto Streifenwagen Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Martin Schmitzer

Satteldorf.
Am Dienstagnachmittag wollte ein 79-jähriger Traktorfahrer von einem Feld auf einen Gemeindeverbindungsweg zwischen Gröningen und Bölgental einfahren. Aufgrund des aufgewirbelten Staubs konnte der Traktorfahrer die Straße nicht einsehen und wusste somit auch nicht, wie weit er bereits darauf gefahren war.

Zeitgleich fuhr eine 51-jährige Peugeot-Fahrerin auf dem Gemeindeverbindungsweg. Obwohl sie den Straßenverlauf aufgrund des Staubs ebenfalls nicht sehen konnte, fuhr sie weiter und kollidierte mit dem Traktor. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 8100 Euro. Verletzt wurde niemand.