Stuttgart & Region

Unfall in Stuttgart: Fußgänger wird von Auto erfasst und stirbt

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet auf einem Streifenwagen
Der Schriftzug «Unfall» leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © Stefan Puchner

Stuttgart (dpa/lsw) - Der Fußgänger, der in Stuttgart von einem Auto angefahren wurde, ist gestorben. Der 50-Jährige erlag am Donnerstag in einem Krankenhaus seinen Verletzungen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Er wurde am Samstagabend beim Überqueren einer Straße von dem Auto erfasst, Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Die genaue Unfallursache war weiter unklar.

© dpa-infocom, dpa:210716-99-403533/2