Stuttgart & Region

Unfall mit zwei Schwerverletzten

Blaulicht_0
Symbolbild © ZVW/Felix Arnold

Stuttgart-West
Am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr kam es in der Hegelstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 30-jährige Füßgängerin sowie ein 26 Jahre alter Motorradfahrer schwere Verletzungen erlitten.

Der Motorradfahrer war in Richtung Hegelplatz unterwegs gewesen und versuchte, einen haltenden Linienbus zu überholen. Zur selben Zeit lief die Frau vor dem Bus über die Straße - womöglich bei Rot. Dabei wurde sie vom Motorrad des 26-Jährigen erfasst, da der Fahrer die Frau nicht rechtzeitig bemerkt hatte. Die beiden Verletzten wurden vor Ort erstversorgt und später zu genaueren Untersuchungen in Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 2000 Euro. 

Die Verkehrspolizei Stuttgart bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/89904100 zu melden.