Stuttgart & Region

Update: Vermisste 14-Jährige wohlbehalten zurück

Blaulicht Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Aalen.
Die seit dem 05.04. vermisste 14-Jährige aus Aalen ist wieder zurück. Das Mädchen hat sich nach Angaben der Polizei im Anschluss an die Vermisstenfahndung freiwillig bei einer Polizeidienststelle gemeldet und wurde wieder zurück nach Aalen gebracht.


Ursprüngliche Meldung: Seit Sonntag (05.04.) wird eine 14-Jährige vermisst. Nach Angaben der Polizei war sie in einer Wohngruppe in Aalen untergebracht und ist von dort freiwillig abgängig. Das Mädchen soll Ihren Aufenthaltsort häufig wechseln, wohl um auch nicht entdeckt zu werden. Zuletzt soll sich das Mädchen in München aufgehalten haben, möglicherweise bestehen aber auch Verbindungen nach Frankfurt/Main.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Aalen unter der Rufnummer 07361 / 5800 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.