Stuttgart & Region

Update zur Vermisstensuche in Schwäbisch Gmünd: 59-Jähriger ist gefunden

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Ein 59-jähriger Mann wurde seit Montagnachmittag (14.03.) in Schwäbisch Gmünd vermisst. Nach Angaben der Polizei am späten Dienstagabend wurde er inzwischen wieder aufgefunden. Die Fahndungsmaßnahmen wurden eingestellt und die Öffentlichkeitsfahndung zurück genommen. Weil der Mann auf Medikamente angewiesen war, bestand die Sorge, dass er sich in einer hilflosen Lage befinden könnte. 

Kennen Sie schon unsere News App?

Mit der ZVW News App kommen Ihre Nachrichten jetzt bequem via Push auf Ihr Smartphone. Welche News Sie bekommen, entscheiden Sie selbst. Sie können die ZVW News App zusammen mit ZVW Plus 30 Tage lang kostenlos testen. Jetzt gleich herunterladen: