Stuttgart & Region

Verkehrsumleitung über Hegnach wegen Fahrbahnsanierung in Remseck-Neckarrems ab Freitag (30.10.)

Schild Umleitung straßenverkehr baustelle symbol symbolbild
Symbolbild. © Benjamin Büttner

In Remseck-Neckarrems werden von Freitag, 30. Oktober, bis Samstag, 7. November, abschnittsweise Fahrbahndecken auf der Fellbacher Straße (L 1197) erneuert. Das hat das Landratsamt Ludwigsburg mitgeteilt. Deshalb gibt es eine Umleitung über die L 1142 nach Waiblingen-Hegnach und die K 1854.

Die Umleitung gilt in beiden Richtungen. In der ersten Bauphase wird der Abschnitt zwischen der Kreuzung Fellbacher Straße/Remstalstraße bis nach der Zufahrt „Am unteren Schloßberg“ in Neckarrems gesperrt, von Freitag, 30. Oktober, um 18 Uhr bis einschließlich Montag, 2. November, um 5.30 Uhr.

Die zweite Bauphase, nach der Zufahrt „Am unteren Schloßberg“ und der Brückenstraße (Zufahrt Industriegebiet Aldingen), beginnt am Montag, 2. November um 5.30 Uhr und endet am Samstag, 7. November.

Die Haltestelle „Am Schloßberg“ entfällt während der Bauzeit. Für die Sanierungsarbeiten stellt das Land den Straßenbauern des Landratsamtes 300.000 Euro für zur Verfügung.