Stuttgart & Region

Vermisster 13-Jähriger aus Bad Cannstatt: Aufenthaltsort bekannt

Polizei Polizist Vollstreckungsbeamte SYMBOL
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Der seit Mittwoch (09.06.) zur Öffentlichkeitsfahndung ausgeschriebene 13-jährige aus Bad Cannstatt ist aufgefunden worden. Wie die Polizei mitteilte hat sich eine Verwandte des Jungen am Freitag (11.06.) bei der Polizei gemeldet. Er befindet sich derzeit bei ihr. 

Laut einer Mitteilung vom Donnerstag (10.06.) verließ der Junge am 09. Mai die Wohnung seiner Mutter in Bad Cannstatt und wollte einen Verwandten in Remseck besuchen. Dort kam der 13-Jährige jedoch nicht an.

"Am 10.05.2021 bestand gegen 13.00 Uhr nochmals telefonisch Kontakt mit dem Jungen", heißt es von der Polizei. Maßnahmen der Beamten führten bis dato auch nicht zum Auffinden des Jungen.